Sommerfest mal anders: PropertyExpert feiert virtuelles Grillen

CategoriesNews

Wie jedes Jahr hätte das diesjährige PropertyExpert-Sommerfest beim gemeinsamen Grillen und Wassersport auf der Wasserskianlage in Langenfeld stattfinden sollen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und der Verantwortung von PropertyExpert gegenüber seinen Mitarbeitern, wurde dieses jedoch abgesagt und eine passende Alternative musste her. Digitalisierung sei Dank war ein alternatives Programm schnell gefunden, bei dem zumindest eine Tradition erhalten blieb: Gemeinsam grillen bei einem virtuellen Grillfest.

Dazu versammelten sich Grill-Teams aus 4 bis 6 Personen zeitgleich bei einem Gastgeber, um dort zusammen zu grillen und sich virtuell mit den anderen Teams zu „treffen“. Für das leibliche Wohl sorgte PropertyExpert mit Grillpaketen der Berliner „Fleischrebellen“, die den Gastgebern vor dem Grillabend zugeschickt wurden.

Schlechtes Wetter – Gute Laune

Obwohl das Wetter nicht ganz so mitspielte, wie man es sich für einen Grillabend wünscht und der ein oder andere eine unfreiwillige Regendusche nehmen musste, haben sich die P€-ler ihre gute Laune nicht nehmen lassen. Durch Ausweichen ins Haus oder unter die von PropertyExpert bereitgestellten Gartenzelte hat jedes Team das Beste aus der Situation gemacht.

Im Mittelpunkt des Abends stand schließlich das virtuelle Treffen und gemeinsame Anstoßen aller Grill-Teams. Geschäftsführer Wolfgang Kallweit hieß bei seiner Ansprache alle neuen Mitarbeiter willkommen und bedankte sich bei allen für das vergangene Geschäftsjahr.

Den Abend ließen die P€-ler mit vollen Bäuchen und netten Gesprächen in ihren Teams ausklingen.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Sommerfest – dann sicher wieder gemeinsam beim Wasserski.

 

„Vielen Dank für die Idee mit dem Grillen. Das Fleisch war super lecker. Ganz große Klasse.“

Klaus Gerling
Prüfer